Himmelfahrtgottesdienst

Dieses Jahr haben wir den Himmelfahrtgottesdienst etwas anders mitgestaltet. Da der Gottesdienst zu Himmelfahrt seit vielen Jahren von Bernd und Pfr. a.D. Hechler gehalten wurde, Bernd nun aber nicht mehr das Amt unseres Kuraten begleitet und unser neues Kuratenteam, Inge Gärtner und Martin Kleespieß schon von der kath. Gemeinde eingebunden waren, haben wir einfach selbst den Gottesdienst mitgestaltet – nunja zumindest Psalm, Lesung und Predigt wurden von uns vorgetragen.

Doch wie wir als Pfadfinder nunmal eher die tatkräftigen sind, haben wir wieder Bänke und Stühle zur Ruine auf dem Heiligenberg gefahren. Diesmal aufgestockt um einige Bänke aus unserem Bestand, denn noch immer wächst die Gemeinde, die diesen Gottesdienst besucht von Jahr zu Jahr, sodass das Gemäuer der Ruine schon längst nicht mehr alle Besucher beherbergen kann. Wir freuen uns darüber und wünschen den Getauften alles Gute für ihren Lebensweg!

Lukas R

Stammesvorstand