Adventsversprechen

Eine solch große Versprechensfeier hatten wir schon lange nicht mehr: Auf der Adventsfahrt sorgte ein letztes Pfadfinderversprechen dafür, dass nun die gesamte Gruppe Kobra in der Pfadfinderstufe angekommen ist. Doch die Gruppe Alligator ließ nicht auf sich warten und rückte direkt in die freigewordene Jungpfadfinderstufe nach: 8 blaue Halstücher durften wir verteilen. Auch ein Wölflingsversprechen hat nicht gefehlt und somit ist der Stamm wieder recht bunt um den Hals. Ohnehin waren wieder viele jüngere Teilnehmer auf dieser Fahrt und so scheinen unsere Nachwuchssorgen endlich der Vergangenheit anzugehören. Die Gruppe Alligator und die Gruppe Gecko sind voll dabei.

Ebenso die Puma-Rover: Marcus, Max und Pascal haben zum ersten Mal die Fahrtenleitung übernommen und konnten mit einer tollen Rallye, vielen Spielen im Freien, einem interaktiven Wortgottesdienst (den Marcus selbst mit Pfr. Martin Kleespies gestaltet hat), allerhand Programm am Bunten Abend, guter Küche und einer wundervollen Pfadfinderhochzeit überzeugen.


Bilder

Lukas R

Stammesvorstand